Достопримечательности г Астрахани



Главная страница / Конкурс! «Интерактивная карта России»

Die Weiße Moschee in Astrachan

Имашева Эльмира Муратовна,Ученица 10 а классаМБОУ «СОШ № 13» г. АстраханиРуководитель: учитель немецкого языкаКасаткина Елена Алексеевна

Astrachan ist eine kostbare Perle des Unteren Wolga-Region und ist seit langem als eine wichtige Industriestadt bekannt, nicht nur in Russland sondern auch in Europa. Astrachan ist ein Anziehungspunkt für Touristen aus ganzen Russland. Meine Stadt hat reiche Geschichte, alte Gebäude. Astrachan hat eine große Anzahl von religiösen Gebäuden, christlichen und mosleminischen. Die Stadt hat in seinen beiden Kulturen gesammelt — Ost und West. In der Stadt gibt es viele Sehenswürdigkeiten. Das sind Astrachaner Kreml, das Haus — Museum von V.V.Chlebnikow, das Heimatkundemuseum, der Schwanensee und viele andere. Astrachan ist eine multinationale Stadt. Hier leben Russisch, Nogai, Tataren, Kasachen, etc. In der Stadt befinden sich die christlichen Kirchen und mosleminischen Minaretten. Ich habe ein historisches Eckchen der Stadt. Das ist Weiße Moschee (Ak-Moschee). Weiße Moschee ist ein Baudenkmal von regionaler Bedeutung. Im Jahre 1810 wurde von Kaufmann Ismailov Moschee komplett. Die Moschee befindet sich auf der Kosmodemyanskaja -Straße. Sie ist die älteste Moschee in Astrachan. Architektonisches Erscheinungsbild der Weißen Moschee trägt das Siegel des späten Klassizismus, wo die traditionellen Formen der mosleminischen religiösen Architektur mit den Elementen und Proportionen des Klassizismus umgesetzt. Rekonstruktion derWeißen Moschee ist ein symbolisches Geschenk der Kasaner von Astrachan. Die Mauer dieser Moschee werden von arabischen Kalligraphie und mit Auszügen aus dem Koran verziert. DieWeiße Moschee ist eine der heiligen mosleminischen Stätten für mich, ein Symbol des Glaubens. Und der Glaube ist Hoffnung für mich an einem wolkenlosen Zukunft, eine Welt ohne Krieg, Gesundheit und Glück für alle Menschen auf der Erde. Ich liebe meine Stadt Astrachan.

Главная страница / Конкурс! «Интерактивная карта России»

Meine Lieblingsstadt

Смирнова Анастасия АлександровнаУченица 10 а классаМБОУ «СОШ № 13»Руководитель: учитель немецкого языка Касаткина Елена Алексеевна

Jeder Mensch hat die Lieblingsstadt. Viele haben jene Stadt, in der er geboren ist und am meisten der Zeit durchgeführt. Meine Lieblingsstadt ist eine Stadt, die liegt am Ufer der Wolga und im die 1558 Jahre wurde gegründet. Es wird russisches Venedig von den erstaunlichen Bauten gerühmt. Ich habe gern, nach den Straßen der Stadt zu spazieren, die altertümlichen Häuser zu sehen. Der berühmte Bau Astrachans ist ihr Kreml. Diese architektonische Gruppe-die Hauptsehenswürdigkeit der Stadt. Er ist von weitem sichtbar, weil auf dem hohen Hügel beim Sonnenschein kostet, blitzt mit den Kuppeln der erstaunlichen Schönheit der Kathedralen: Uspenskij und Troizkij. Ich möchte über meine Lieblingsstelle in Astrachan erzählen; über die siebzehnte Anlegestelle erzählen möchte .Meiner Meinung nach, das ist er Stelle in unserer Stadt. Es ist gut, auf der Uferstraße der Wolga zu stehen, dem Plätschern der Wassers zuzuhören und, die weggehenden in die Ferne Dampfer zu sehen, Manchmal f angst du dich auf dem Gedanken ,dass das Wasser in der Wolga lebendig auch als mit dir sprechen würde, so ist ,so mit dem Vorwurf zart .An dieser Stelle behinder sind den Hauptspringrunnen Astrachaner Kaiser Peter der «noch Astrachan wie der Sünden Vorposten im Süden des Landes» in 18 Jahrhundert bestimmt hat dort verschiedene Veranstaltungen. Neben dem 17Anlegestelle gibt es das Standesamt. So ist es angenehm, auf jung zu sehen und, zu verstehen, dass sich die neue Zelle der Gesellschaft in meiner Lieblingsstadt gebildet hat. Natürlich, diese Stelle prächtig und bemerkenswert, aber in Astrachan nicht überall so ist wie dort schön. Obwohl es in der Stadt noch unentschiedene Probleme viel ist, bin ich darauf dennoch stolz, dass ich in dieser altertümlichen, historischen und gleichzeitigen der modernen Stadt lebe.

Новости

23.11.2012«Учебники немецкого языка эпохи рэп« подробнее 

 19.11.2012Новые работы, посвященные конкурсу «Наша страна — наше наследие»! подробнее 

 19.11.2012Конкурс для учителей и учеников «Мой урок иностранного языка»! подробнее 

 16.11.2012Дорогие друзья! Мы рады представить вашему вниманию новые работы, посвященные конкурсу «Наша страна — наше наследие»! подробнее 

 12.11.2012Новые работы, посвященные конкурсу «Наша страна — наше наследие»! подробнее 

 



sitemap
sitemap